Recent Posts

Sonntag, 6. November 2016

Kürbis-Apfel-Kuchen mit Haferflocken und Frischkäseguss

Ihr Lieben,
nach langer Pause habe ich heute mal wieder ein Rezept für euch, und zwar für einen sehr lecker saftigen Kürbis-Apfelkuchen mit Haferflocken. Ganz passend auch zum usseligen Herbst da draußen, schön fruchtig und mit der für mich optimalen Süße durch den erfrischenden Frischkäse-Zuckerguss.

Die Welt der kleinen Dinge: Kürbis-Apfel-Kuchen mit Haferflocken und Frischkäse-Zuckerguss

Das Rezept ist aus dem Buch "Mit Thermomix auf Reisen". Ich hab zwar den Teig mit dem Thermomix zusammengerührt, aber das geht auch ganz easy ohne. Viel Spass dabei!

Kürbis-Apfel-Kuchen mit Haferflocken

Zutaten:
Für den Teig:
300g Butternut-Kürbis, geschält
200g Äpfel, geviertelt, entkernt
150g Haferflocken
100g Rosinen
1 Tl Zimt
1/2 Tl Muskat
1 Prise Nelkenpulver
380g brauner Zucker
5 Eier
150g Sonnenblumenöl
200g Mehl
1 Tl Natron

Für den Guss:
240g Puderzucker
50g Butter
60g Frischkäse
10g Zitronensaft
50g Walnüsse, gehackt

1. Backofen auf 170°C Ober-Unterhitze vorheizen.

2. Kürbisfleisch und Äpfel reiben (geht am schnellsten in der Küchenmaschine oder im Thermomix 10sek/Stufe5).

3. Mit den Haferflocken, Rosinen, den Gewürzen, Zucker, Eier und Öl in eine Schüssel geben und verrühren.

4. Mehl und Natron mischen und unterrühren.

5. Teig in eine gefettete und bemehlte Springform geben (28cm Durchmesser) und 50-55 Minuten backen. Kurz abkühlen lassen, aus der Springform lösen und komplett abkühlen lassen.

6. Puderzucker mit Butter, Frischkäse und Zitronensaft verrühren und auf dem Kuchen verteilen. Walnüsse in einer Pfanne ohne Fett rösten und obendrauf verteilen.

Die Welt der kleinen Dinge: Kürbis-Apfel-Kuchen mit Haferflocken und Frischkäse-Zuckerguss


Seid ihr auch schon alle so richtig im Herbst angekommen? Oder gar schon in der Vor-Adventszeit?

Ich wünsche euch einen schönen Rest-Sonntag!

Alles Liebe,
Ilka

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Du hast was zu sagen? Ich freue mich sehr über jeden Kommentar!