Recent Posts

Mittwoch, 30. Oktober 2013

Konservierte Urlaubserinnerungen: Feigensenf


Ihr Lieben,

vom eigenen Feigenbaum (naja, nicht direkt meiner, sondern der meiner Schwiegereltern) aus Kroatien hatten wir leckere Feigen mit nach Deutschland gebracht. Um uns diese zu konservieren, hab ich sie in lecker, süß-scharfen Senf verwandelt.
Montag, 28. Oktober 2013

Heute bin ich eingeladen...

...zur großen Geburtstagssause beim Prinzen!

Prinz Leinad feiert seinen ersten Bloggeburtstag, und da komm ich natürlich gerne und bringe leckere Pflaumenmuffins mit. Und den Geburtstagszug!
Zu Artikel und Rezept kommt ihr HIER.




Mittwoch, 23. Oktober 2013

Apfeltarte nach Aurélie

Ihr Lieben,

bei uns ist diese Woche Apfelwoche. Unsere lieben Freunde haben einen großen Garten mit wundervollen Apfelbäumen, und obwohl wir beim ernten nicht zur Hilfe, sondern im Urlaub waren, durften wir ein großes Körbchen abhaben. Danke dafür!



Montag, 21. Oktober 2013

Dinkelvollkornbrot aus dem Topf

Ihr Lieben,

jetzt war ja gerade erst World Bread Day, und auf allen Blogs wimmelts nur so von leckeren Brotfotos (schaut z.B. mal hier auf Pinterest), das ist ansteckend!
Unter anderem haben Zorra und Sandra und Irina (und noch einige andere) Brote aus dem Topf gezaubert. Das hab ich dann auch mal probiert.

Mittwoch, 16. Oktober 2013

World Bread Day: Kürbisbrot

Ihr Lieben,

normalerweise backe ich einmal die Woche dieses leckere Roggenmischbrot mit Sauerteig. Damit hats damals eigentlich hier auch angefangen, auf dem Blog. Das ich das so weiterführen und es mir so Spass machen würde, hätte ich damals noch nicht gedacht. Aber es ist total mein Ding, endlich hat meine Liebe zu Koch- und Backzeitschriften sowie Haushaltswarenabteilungen einen Sinn!
Aber ich schweife ab. Heute, zum World Bread Day, den Zorra vom Kochtopf ausgerufen hat (und ich endlich mal wieder meine Französischkenntnisse anbringen konnte), gibt’s hier kein Roggenmischbrot. Sondern, passend zum Herbst, ein Kürbisbrot. Es ist eins der schnellen Sorte, ohne Vorteig und tagelanger Vorbereitung. Was ganz anderes halt. Dafür habt ihr es bereits nach zwei Stunden fertig und könnt losvespern.

World Bread Day 2013 - 8th edition! Bake loaf of bread on October 16 and blog about it!Kürbisbrot

Sonntag, 13. Oktober 2013

Ein sonniger Tag auf dem Albgärtle-Acker!

Ihr Lieben,

ich liebe es ja, Post zu bekommen. Briefe, Postkarten, Päckchen, Pakete – toll! Persönliche Sendungen sind natürlich der Hammer, aber auch von mir selber bestellte Pakete lösen bei mir ein Glücksgefühl aus, wenn der Postmann vor der Tür steht.
Umso toller, dass es sowas wie Gemüsekistenabos gibt. Wir hatten das schonmal eine zeitlang, haben aber nie geschafft, alles aufzuessen (obwohl wir zu zweit die Single-Kiste hatten!). Aber zwei voll Berufstätige, die eigentlich schon mittags in der Kantine gegessen haben, schaffen das halt nicht. Naja, zumindest wir nicht. 
Samstag, 5. Oktober 2013

Tarte Tatin von Fenchel und Tomaten und Aufruf für Frankreich-Tipps!

Ihr Lieben,

der beste Ehemann der Welt kann ganz toll programmieren. Er hat einen Videorecorder gebaut, wo man sich wünschen kann, was man sehen möchte. Also fast. Man kann Suchtimer anlegen lassen, und neulich hat er mir das für diverse Kochsendungen gemacht.
Warum habe ich sowas nicht schon früher angeschaut? Ach ja, Baby, und wenns schläft schnell selber schlafen. Aber da wir ja neuerdings in den Genuss kommen, dass der kleine Mann ab sieben Uhr schläft (und das manchmal sogar bis sieben Uhr morgens!!), hab ich da vor ein paar Tagen mal reingeschaut. Und war total fasziniert.

Tarte Tatin von Fenchel und Tomaten