Recent Posts

Dienstag, 21. Mai 2013

Chocolate Chip Cookies, dubiduu...


Kennt ihr das auch? Diesen kleinen Süßhunger zwischendurch? Irgendwie hab ich das ständig, und fluppdiwupp steh ich wieder in der Küche und backe Kekse. Dazu gibts dann noch das dazu passende Lied von meiner Lieblingsgruppe, den Wise Guys, die das Rezept für Chocolate Chip Cookies vertont haben. Ja, das geht. 
Zutaten sind auch die gleichen, nur die Mengenverhältnisse sind bei meinem Rezept anders. Ich hab diese wunderbaren Cookies jetzt schon öfter gemacht, und die sind so lecker, die waren immer sehr schnell weg. 


Ich kann euch daher gar nicht wirklich sagen, wie viele Cookies man aus dem Teig bekommt, aber ich meine mich zu erinnern, dass es ca. 4 Bleche voll waren.


Chocolate Chip Cookies

Zutaten:
360g Mehl
1 TL Natron
1 TL Salz
250g weiche Butter
250g Zucker
1 TL Zuckerrübensirup
1 TL Vanillezucker
2 Eier
300g Zartbitterschokolade


  1. Ofen auf 190°C vorheizen. Zartbitterschokolade in Stückchen hacken. So groß oder klein, wie ihr sie nachher in den Cookies haben möchtet.
  2. Butter und Zucker mit Sirup schaumig schlagen.
  3. Eier und Vanillezucker dazugeben und ein paar Minuten weiter schlagen.
  4. Mehl, Natron und Salz vermengen und mit der Masse verrühren. Schokostückchen unterheben.
  5. Mit 2 Teelöffeln Häufchen abstechen und mit genügend Abstand aufs Blech geben. Cookies gehen ordentlich auseinander.
  6. 10-13 Minuten backen. Nach dem Backen auf einem Gitter auskühlen lassen. Die Cookies sind anfangs noch sehr weich und "härten" dann aus, behalten aber ihre schöne Cookie-Konsistenz.




Noch warm schmecken die Cookies auch schon, noch besser sind sie abgekühlt.

Wenn ihr auf noch mehr Schokolade in den Cookies steht, dann hab ich in den nächsten Tagen noch ein Schmankerl für euch. Macht euch auf was gefasst! Die Tester habens alle für gut befunden ;-)

Alles Liebe,
Ilka

Kommentare:

  1. Mmh, super lecker! Da hätte ich jetzt auch Lust drauf! =)

    Liebe Grüße,
    Eleonora

    ♥ Mein Blog ♥

    AntwortenLöschen
  2. Sehr lecker :) Davon hätte ich nun gerne einen, liebste Ilka :)
    LG, Ni von JuNi

    AntwortenLöschen

Du hast was zu sagen? Ich freue mich sehr über jeden Kommentar!